Blog SpainStyleStore

Karamellpudding mit Orangen und Zimt aus Mallorca

Rezepte der Karamellpudding mit Orangen und Zimt – Flan de Naranja Canela y Limon

Karamellpudding ist der typisch mallorquinische Nachtisch. Auch schlechthin Mandelkuchen, am besten noch gleich mit einer Kugel Mandeleis – einfach köstlich. Aber natürlich gehören auch der flan, der typisch spanische flan de naranja, und die crema catalana, in Mitteleuropa als crème brûlée bekannt, zu den Dessert-Standards.

Zutaten für Karamellpudding mit Orangen und Zimt:

Für 6 Personen

  • 200ml frisch gepresster Saft aus naturbelassenen Orangen
  • 4 Eier
  • 2 EL Saft aus naturbelassenen zitronen
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 180 g Zucker
  • Zimt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zucker
  • (geschlagene Sahne)
  • 6 Flan-Förmchen / Muffin-Silikon-Form getrennt / oder kleine Kaffeetassen

Zubereitung:

Den Ofen auf 150° vorheizen. Eine flache Auflaufform mit etwas Wasser füllen (ein Finger breit) und im Ofen vorwärmen. Den Orangensaft in einen Napf füllen und mit dem Zucker verrühren, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Zitronenschale und -saft dazugeben. Die Eier aufschlagen, gründlich verquirlen und mit dem Saft vermischen, gut verrühren, (nicht schaumig schlagen). Den Zimt beigeben.

In einer kleinen Pfanne, mgl. in einer Ecke, 1 EL Zucker und 3 EL Zitronensaft zu hellem Karamell reduzieren. Sofort jeweils einen kleinen Tropfen in die Förmchen geben.
Die Ei-Saft-Mischung in die Förmchen füllen. Dann im Wasserbad etwa 20-25 Minuten im Ofen backen.

Pudding bei Zimmertemperatur erkalten lassen, danach mindestens eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren. Mit einem spitzen Messer den Rand lösen und auf Dessertteller stürzen. Eventuell mit geschlagener Sahne servieren, aber auch ohne schmeckt dieser „Flan“ außerordentlich köstlich.

Die Balearen

Stellen Sie sich vor, Sie treten in Ihr Haus ein. Sie ziehen die Schuhe aus und fühlen sich wohl wie sonst nirgendwo. Sie spüren sofort die Behaglichkeit der Räume, und den köstlichen Duft der guten Küche. Durch die Fenster fällt ein Licht, das in der Welt einzigartig ist, wie das Licht Formenteras. Sie spüren ein Gefühl des Friedens, das den grünen Pfaden Menorcas ähnelt; Sie sammeln vibrierende und nicht wiederholbare Momente wie die Ibizas und fühlen sich erfüllt und glücklich wie auf Mallorca. Auf den Balearen ankommen ist, sich zu Hause fühlen. Jeder Raum ist eine einzigartige Erfahrung, die Sie erleben möchten, und in allen fühlen Sie sich wie daheim.

Mehr Info:

Wenn Sie mehr Informationen über Unternehmen aus Balearen, die mit uns zusammenarbeiten klicken Sie auf: Unternehmen aus Balearen.  Und wenn Sie mehr Informationen über Gastronomie, Kultur oder anderen Themen wünschen, klicken Sie auf : www.illesbalears.travel/de/  , Oder in unserer Zentrale: www.spainstyle.de

Hinterlasse deinen Kommentar

Ihre E-mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.